nach oben

Veranstaltungskalender

Termin Informationen:

  • Fr
    12
    Nov
    2021

    Dummikratie - Kabarett mit Sebastian Schnoy

    19:00

    Sebastian Schnoy ist vielfach ausgezeichneter Kabarettist. Seine Programme, in denen er Politisches in Verbindung mit Geschichte humorvoll beleuchtet, hat er erfolgreich in seinen Büchern aufbereitet. Drei seiner Werke waren Spiegel-Bestseller: „Von Napoleon lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt“, „Smörrebröd in Napoli" und „Heimat ist, was man vermisst“. Mit seinen Kabarettprogrammen ist er auf Tournee in Deutschland und in der Schweiz. Er spielte u. a. in den Berliner Wühlmäusen, im academixer in Leipzig, im Theater Fauteuil in Basel sowie in Alma Hoppes Lustspielhaus und in Schmidts TIVOLI in Hamburg. Schnoy erhielt diverse Auszeichnungen, 3Sat strahlte sein Soloprogramm aus. Er war Gast in der NDR Talkshow, bei Kabarett aus Franken und bei dem SR Gesellschaftsabend. Prof. Dr. Guido Knopp bescheinigte ihm einen liebenswürdigen Blick auf die Völker Europas. Die FAZ nannte sein Programm „politisch erfrischend unkorrekt“.

    In „Dummikratie – Warum Deppen Idioten wählen“ kämpft Sebastian Schnoy für die Aufklärung und gegen den Stumpfsinn. Er liefert politisches Kabarett ohne Zeigefinger.

    Schnoys Kabarett gibt Kraft zum Leben und für die nächste Auseinandersetzung mit Vollpfosten, Scharfmachern und Zynikern. Er liefert neue Munition für müde Aufklärer. Was ist uns wirklich wichtig? Und wenn wir es wissen, wieso feiern wir es nicht laut hörbar mit Tschingderassabum?

    Sebastian Schnoy hat viel zu sagen. Vor allem bei einem ist er sich ganz sicher: Die Welt retten werden die Netten.

     

    Inclusive einem 3-Gang-Menue

    € 43,50

 

 

Lieber Gast,

wir bitten um Ihr Verständnis, dass der Rechnungsbetrag für Ihre Veranstaltung innerhalb von zwei Wochen nach Ihrer Bestellung zu begleichen ist.
Andernfalls vergeben wir die Plätze an Interessenten aus der Warteliste.

Bei Stornierungen erstatten wir bis eine Woche vor der Veranstaltung den vollen Preis, bis drei Tage vor der Veranstaltung den halben Preis in Form eines Gutscheines.

 

Volksbank Fredenbeck

IBAN DE68 2006 9812 0015 0525 01

BIC GENODEF1FRB